SEH Kongress 2017

Internationaler Herpetologen Kongress in Salzburg

Der 19. europäische Kongress für Herpetologie war trotz kleinerer Unfällen und großer Herausforderungen ein voller Erfolg! Über 200 Teilnehmer aus 36 verschiedenen Ländern haben dem Kongress von 18. bis 23. September an der Nawi Salzburg beigewohnt.

Neben einem umfangreichen wissenschaftlichen Programm (126 Vorträge und 86 Poster) gab es eine Reihe von Abendveranstaltungen (vom Gala-Dinner bis zum Müllner Bräu-Besuch) bei der sich die Tagungsgäste austauschen und kennenlernen konnten.

Abgeschlossen wurde der Kongress durch zwei Exkursionen in die Moore des Alpenvorlandes sowie in die Kalkalpen, auf den Spuren von Kreuzotter und Alpensalamander.

Das Feedback der Tagungsgäste war überwältigend positiv und es konnten viele neue Bekanntschaften auch über die Grenzen Europas hinaus geknüpft werden!

Herzlichsten Dank allen beteiligten Helfern für ihren großartigen Einsatz!

Weitere Infos und Bilder vom Kongress finden sich hier!

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Samstag, 22. Mai 2021

Pirol, Laubfrosch und Zauneidechse in den Salzachauen bei Weitwörth

Exkursion mit Dr. Andreas Maletzky und DI Jakob Pöhacker

Weiterlesen …

Montag, 7. Juni 2021

Treffen der Herpetologischen Arbeitsgemeinschaft

Die regelmäßigen Arbeitstreffen der Herpetologischen Arbeitsgemeinschaft beschäftigen sich mit der Biologie und dem Schutz heimischer Reptilien und Lurche.

Weiterlesen …