Prachttaucher am Mattsee

Ralf Schwab sah am 22.10.2011 zwei Prachttaucher am Mattsee

Ralf Schwab konnte am 22.10 2011 zwei Prachttaucher (Gavia arctica) am Mattsee beobachten und einen davon fotografieren. Auch bei der Wasservogelzählung am 13.11.2011 hielt sich ebenda ein Prachttaucher auf (Beobachter B. und Th. Krisch).

Prachttaucher brüten an klaren, fischreichen Seen in Nordeuropa und überwintern überwiegend an den Küsten, einige jedoch auch an Seen des Binnenlandes, solange sie nicht vereist sind. Sie sind im Winter in geringer Zahl an den Salzburger Seen zu beobachten.

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Mittwoch, 9. Februar 2022

Großmöwen und Seeschwalben

Bildervortrag ornithologischer Reisen von Gerd Spreitzer

Weiterlesen …

Mittwoch, 23. Februar 2022

Lebens- und Kulturraum Stadtberge und alte Gärten Salzburgs

Vortrag von Dr. Reinhard Medicus und Mag. Christine Medicus

Weiterlesen …

Mittwoch, 9. März 2022

Rotmilane im Aufwind

Vortrag von Hans Uhl (BirdLife Österreich) und DI Jakob Pöhacker

Weiterlesen …