Dreizehenmöwe an der Salzach in Lehen

Eine sehr seltene Beobachtung gelang Stefan Url am 6.11.2011 an der Salzach in Lehen: eine Dreizehenmöwe!

Stefan Url gelang am 6.11.2011 an der Salzach in Lehen eine sehr seltene Beobachtung: eine Dreizehenmöwe (Rissa tridactyla) im ersten Winterkleid hielt sich unter den etwa gleichgroßen Lachmöwen auf. In diesem Kleid sticht sie unter den anderen Möwen durch ein dunkles Zickzackband am Oberflügel deutlich hervor.

Dreizehenmöwen bewohnen die Vogelfelsen Nordeuropas als Koloniebrüter, die einzige mitteleuropäische Kolonie findet sich auf Helgoland. Im Binnenland erscheint diese Möwe nur sehr selten, etwa nach starken Weststürmen im Herbst und Winter.

 

Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Dienstag, 14. Juni 2022

Das Haarmoos: Ökologie und Gebietsmanagement im größten Wiesenbrütergebiet Südostbayerns

Exkursion mit Henrik Klar, MSc, Florian Marchner, B. Eng., DI Robyn Rauscher (alle untere Naturschutzbehörde Berchtesgadener Land)

Weiterlesen …

Samstag, 20. August 2022

Saisonausklang im Tal der Geier

Gemütliche Wanderung zum Abschluss der Kartierungssaison 2022

Weiterlesen …