Auf der Suche nach Feuersalamander und Steinkrebs am Oberalmberg

Der feucht-kühle, von Karstbächen durchzogene Buchenmischwald am Westhang des Oberalmberges bietet ideale Bedingungen für Steinkrebs sowie Feuersalamander, der als einziger unter den heimischen Amphibienarten fließende Gewässer zur Fortpflanzung bevorzugt. Aufgrund mehrjähriger Beobachtungen liegen zu der dortigen Population fundierte Daten vor. Bei der Suche nach Feuersalamander und Steinkrebs erfährt man mehr über deren Biologie und Gefährdungsursachen.

Um 18.00 Uhr bei Gasthof-Pension David, Davidstraße 56 in Puch bei Hallein, bis ca. 21.00 Uhr

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, wasserdichtes, festes Schuhwerk oder Gummistiefel

Anmeldung unter dominik_ankel@gmx.de

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31