Dienstag, 28. November 2023

Artenschutz an Gebäuden - Herausforderungen im Bauwesen

Im Zuge von Abriss, Umbau und thermischen Sanierungen von Gebäuden kann es zu rechtlichen Konflikten mit dem Tierartenschutz kommen, da sich in älteren Bauwerken oft Nist- und Ruhestätten verschiedener Vogel- und Fledermausarten befinden. Eine frühzeitige Befassung mit dem Thema erspart Verzögerungen, hilft die Bauabwicklung zu optimieren und gleichzeitig geschützte Arten kostengünstig zu erhalten.

 

Das Haus der Natur und BirdLife Salzburg bieten daher am Dienstag, den 28. November 2023 ab 14 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Artenschutz an Gebäuden an, in der betroffene Arten, rechtliche Grundlagen, Herausforderungen im Bauwesen und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt werden.

 

Die Veranstaltung soll als Impuls und Fortbildung dienen und richtet sich an Verantwortliche im Bauwesen, an zuständige Behörden, sowie an eine naturkundlich interessierte Öffentlichkeit.

 

 Mauersegler im Flug (c) L. Khil

Mauersegler im Flug (c) Leander Khil

Weiterlesen …

November 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Samstag, 16. März 2024

Weiterlesen …

Samstag, 23. März 2024

Spechte in den Salzachauen – Exkursion

Die Exkursion führt in den Naturpark Salzachauen (Antheringer Au und/oder Weitwörther Au) bei Salzburg zur Vogelbeobachtung.

Weiterlesen …

Spechte im Naturpark Salzachauen

Exkursion mit Marcus Weber

Weiterlesen …