Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn

Die Parklandschaft in Hellbrunn besitzt eine gute Ausstattung an großen, alten Bäumen. Sie bieten sowohl Nahrungsangebot als auch Brutplätze für Meise, Buchfink, Kleiber, Buntspecht, Grünspecht und Gartenbaumläufer. Neben den Singvögeln können wir an den Teichen des Parks eventuell schon Wasservögel mit ihren Jungen beobachten. Am Ende unserer Wanderung werden wir einen Blick auf die aktuell größte Graureiherkolonie Salzburgs werfen.

Um 8.00 Uhr vor dem Schloss Hellbrunn, bis ca. 12.00 Uhr

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Dienstag, 31. Januar 2023

Vergiftet – Geschossen – Gefangen: Verfolgung geschützter Greifvögel und Säugetiere in Österreich

Vortrag von Johannes Hohenegger und Matthias Schmidt (BirdLife Österreich), sowie von Christina Wolf-Petre (WWF Österreich)

Weiterlesen …

Mittwoch, 15. März 2023

Aktivitätsmuster des Bienenfressers

Vortrag von Carolina Trcka-Rojas (Salzburg)

Weiterlesen …