Haus der Natur /// Veranstaltungsdetails

Die Teiche am Haunsberg: Auf den Spuren von Kammmolch, Springfrosch & Co

25. Mär 2017

Exkursion mit Mag. Martin Kyek

Alljährlich im Frühjahr besuchen wir die Amphibien-Teiche in der 110-kV-Leitungstrasse am Haunsberg. Hier werden seit Jahren die Frösche und Molche umgesiedelt, die aufgrund der Bundesstraße nicht mehr in die Weitwörther Au wandern können.

In den Teichen können während der Frühjahrswanderung Erdkröten, Grasfrösche, Springfrösche, Kammmolche, Bergmolche, Teichmolche und zu einem späteren Zeitpunkt auch Grünfrösche, Laubfrösche und sogar Gelbbauchunken beobachtet werden. Dies entspricht mehr als der Hälfte der heimischen Amphibienarten, die bei dieser Exkursion aus nächster Nähe beobachtet werden können!

Um 9.00 Uhr am Lokalbahnhof Pabing - nicht in Weitwörth.
Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, wasserdichtes Schuhwerk, Jause
Dauer bis ca. 14.00 Uhr

Zurück